Beziehung retten | Wie kann ich meine Partnerschaft retten?
19146
post-template-default,single,single-post,postid-19146,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,transparent_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive
 

Wie rette ich meine Beziehung oder vermeide Probleme?

Beziehungsprobleme Emotionenmacher

Wie rette ich meine Beziehung oder vermeide Probleme?

 

Beziehung retten – Wie kann ich meine Partnerschaft retten?

Wenn eine Beziehung in die Brüche geht durchläuft man oftmals eine Phase intensiver Gefühlsschwankungen. Dabei verfällt man oftmals in Trauer, Ratlosigkeit oder trägt sogar Schuldgefühle mit sich rum.

Wir wollen Euch nachfolgend ein paar gute Tipps und Ratschläge geben, wie Ihr Eure Beziehung schützt oder sogar retten könnt.

Ursachen für Beziehungsprobleme – Trennungen kommen nicht ohne Grund

Wer seine Beziehung retten oder vorab Beziehungsprobleme vermeiden will, sollte die klassischen Ursachen für Streitigkeiten kennen und diese frühzeitig bekämpfen bzw. nie entstehen lassen.

Meinungsverschiedenheiten in der Partnerschaft

Oftmals sind extreme Meinungsverschiedenheiten der Auslöser für eine Trennung oder zumindest für eine Distanzierung in der Beziehung. Insbesondere aufgestaute Divergenzen können extreme negative Auswirkungen auf Ihre Partnerschaft haben. Deswegen sollte man immer darauf achten intensiv und offen miteinander zu kommunizieren und nicht erst gewisse Themen ansprechen, wenn das Kind bereits in den Brunnen gefallen ist. Spricht man gewisse Streitpunkte zu spät an, besteht die Gefahr, dass der Partner wenig Verständnis aufbringt, da er mit dem Thema völlig überrascht wird oder die Diskussion sehr emotional, sensible und unglücklich stattfindet.

Der Partner geht fremd

Nicht jeder führt eine sexuell offene Beziehung, die auf Gegenseitigkeit beruht. Leider ist im Falle einer klassischen Beziehung mit versprochener Treue das Fremdgehen auch eine der häufigsten und härtesten Ursachen für einen Beziehungsbruch. Besonders negativ sind Seitensprünge mit Bekannten, Nachbarn oder sogar dem besten Freund bzw. der besten Freundin.

Ursache beim Fremdgehen sind oft sexuelle Ungleichgewichte, die frühzeitig aus der Welt geschafft werden sollten. Wer sexuell befriedigt ist, spielt in der Regel nicht mit dem Gedanken seinen Partner zu betrügen.

Man hat keine Gefühle mehr

Wenn keine Gefühle mehr da sind befindet man sich in einer äußerst schwierigen Situation, da fast jede Beziehung auf Gefühle basiert, falls es sich nicht um eine Zweckbeziehung handelt. Jeder, der eine gewisse Lebenserfahrung vorweist, ist sich zwar darüber im Klaren, dass die Anfangsschmetterlinge nicht ewig halten, aber das Gefühl einer zufriedenen Partnerschaft sollte man trotzdem nicht verlieren. Es gilt die Beziehung aktiv am Leben zu halten, indem keine zu großen langweiligen Gewohnheiten entstehen und für jede Menge Abwechslung gesorgt wird. Das ein oder andere spannende Erlebnis kann helfen. Vielleicht bringt man als Mann einfach mal einen Strauß Blumen nach Hause. Aber auch andere kleine Aufmerksamkeiten können einen großen positiven Effekt auslösen.

Man hat sich in jemand Anderen verliebt

Diese Situation ist leider recht aussichtslos, da der neu verliebte Partner bereits seine Entscheidung getroffen hat. Der Verlassene kann eigentlich Nichts unternehmen, außer sich zu distanzieren und zu hoffen, dass irgendwann Entzugserscheinungen auftreten und man in der Lage ist den Bruch zu verarbeiten. Diese Ursache kann man lediglich versuchen zu vermeiden, indem man immer versucht das positive Gefühl der Beziehung mit tollen Erlebnissen und kleinen emotionalen Aufmerksamkeiten beflügelt. Da Liebe nicht planbar ist, wird man wohl grundsätzlich in einer aktuell zufriedenen Beziehung hoffen, dass einem die Gefühle nicht irgendwann mal einen Streich spielen und man das Bedürfnis nach etwas Neuem hat. Befindet man sich in der Midlife Crisis, ist die Wahrscheinlichkeit meistens sehr groß sich anderweitig zu verlieben. Menschen in dieser Phase schlagen gerne noch mal einen anderen Lebensweg ein und sind bzgl. neuer Erlebnisse sehr aufgeschlossen ist.

Beziehung am Ende – Was kann man tun?

Zuvor haben wir einige klassische Ursachen für Beziehungsprobleme dargestellt und nachfolgend wollen wir noch mal passende Lösungen auflisten.

  • Kommuniziert intensiv, insbesondere wenn Euch etwas beschäftigt
  • Geht offen miteinander um und sprecht Problemthemen nicht zu spät an
  • Reflektiert und seid auch mal selbstkritisch
  • Seid tolerant und kompromissbereit, da man auch andere Sichtweisen akzeptieren sollte
  • Haltet Euch mit permanenten Vorwürfen zurück
  • Sorgt für regelmäßige schöne Erlebnisse die in Erinnerung bleiben. HIER findet Ihr die Lösung.
  • Teilt mit, was Euch wichtig ist und im Idealfall vor einer eskalierenden Streitigkeit
  • Tauscht Euch in Problemphasen mit den besten Freunden oder der Familie aus, um objektive Ratschläge zu bekommen
  • Solltet Ihr ernsthafte Probleme haben und wollt Eure Beziehung retten, kann auch eine Paartherapie helfen

Der Emotionenmacher-Ratschlag

Beziehung retten – Probleme vorab vermeiden, offen kommunizieren, Erlebnisse schaffen

Ist der Schwung in der Beziehung verloren gegangen und man spielt mit dem Gedanken sich zu trennen, sollte man spätestens aktiv werden. Wir leben zwar in einer Wegwerfgesellschaft, allerdings kann es auch schön sein einen langen Lebensweg miteinander zu verbringen. Redet miteinander, versteht einander und erlebt zusammen schöne Sachen.

 

Bewerte unseren Blog Artikel | Deine Emotionenmacher Redaktion
{{ reviewsOverall }} / 5 Durchschnittsbewertung (3 Wertungen)
Gesamtbewertung
Was andere User sagen... Sag uns Deine Meinung
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Verified
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Sag uns Deine Meinung

Hinweis Mit Absendung Deiner Wertung bist Du damit einverstanden, dass die Wertung nach Prüfung freigeschaltet wird und für andere Nutzer sichtbar ist. Es gelten grundsätzlich die Datenschutzerklärung auf unseren Seiten.

Heartbarometer